Suchtprävention

PlayPoint ist sich als Unternehmen seiner sozialen Verantwortung gegenüber der Gesellschaft bewusst und möchte diese auch aktiv wahrnehmen. Diese grundsätzliche Verpflichtung der Öffentlichkeit, seinen Kunden, sowie den eigenen Mitarbeitern gegenüber wurde daher sehr stark fokussiert und steht im Mittelpunkt unseres Interesses.

Um trotzdem den Gefahren einer eventuellen Sucht entgegen zu wirken, sollten Sie folgende 10 Regeln befolgen.

  1. Geld-Gewinn-Spielgeräte oder auch Sportwetten dienen der Unterhaltung. Spielen oder wetten sie also nicht um Problemen oder Sorgen zu entfliehen!
  2. Setzen Sie sich vor dem Spiel- oder Wettbeginn ein festes finanzielles Limit, das Sie keinesfalls während des Spieles oder bei Wetten erhöhen sollten!
  3. Informieren Sie sich vor Spiel- oder Wettbeginn genaustens über den Ablauf und die Gewinnchancen ihres Vorhabens!
  4. Achten Sie darauf, dass andere Freizeitaktivitäten nicht zu kurz kommen!
  5. Legen Sie Spiel- bzw. Wetthäufigkeiten (z.B. Tage/Monat) und auch die Dauer (z.B. Stunden/Spieltag) verbindlich fest!
  6. Spielen oder Wetten Sie nur mit Geld, das Sie nicht für andere wichtige Dinge benötigen!
  7. Leihen Sie sich niemals Geld, um spielen oder wetten zu können!
  8. Machen Sie regelmäßige Pausen zwischen einzelnen Spielen oder Wetten!
  9. Versuchen Sie nicht, durch neue Einsätze das verspielte oder verwettete Geld zurück zu gewinnen!
  10. Auch wenn es schwer fällt: Beenden Sie das Spiel nach einer Glückssträhne und nehmen Sie den Gewinn mit nach Hause!

Suchtpräventionsflyer des Bundesverbandes Automatenunternehmer e.V.